Wir über uns

Die Vereinigung für Bankbetriebsorganisation (vbo) wurde in 2018 aufgelöst. Gleichzeitig wurde die BdB-Akademie vom Bundesverband deutscher Banken gegründet. Sie hat als Organe die Geschäftsführung, die Gesellschafterversammlung und einen Beirat.

Ziel der BdB-Akademie ist es, Banken und anderen Kreditinstituten, Versicherungen und sonstigen finanzdienstleistungsnahen Unternehmen in einer zentralen Einheit ein umfassendes Angebot an bereits langjährig bewährten Dienstleistungen im Weiterbildungs- und Veranstaltungsbereich zu bieten, das Angebot um digitale Formate zu erweitern und mit einer „Projektwerkstatt“ den Austausch zu bankfachlichen Themenstellungen innerhalb der Finanzwirtschaft zu fördern.

Als 100 prozentige Tochter des Bundesverbandes deutscher Banken fließen die aktuellen Erkenntnisse aus Bankrecht, Bankgeschäft und bankwirtschaftlichen Entwicklungsprozessen in alle Initiativen und Aktivitäten der BdB-Akademie ein.